Merlet Alexander Erwin Dr.,

(Bearbeiten)
Foto gesucht!
Biografie:
geboren in Wien Währíng (Österreich)
gestorben in Bozen (Italien)
im Alter von 8 Jahren zog er nach Meran. Hier besuchte er bis 1905 das Gymnasium der Abtei Marienberg. Anschließend Studium der Medizin in Innsbruck - auf drängen seiner Mutter - welches er 1912 abschloss.
Seine bekanntesten Bergpartner waren neben Gustav Jahn, Günther Dyhrenfurth und Gunther Langes. Mit letzterem gelangen ihm auch Erstbegehungen in der Palagruppe. Am bekanntesten ist sicherlich die "Schleierkante" an der Cima della Madonna.Darüberhinaus gelangen ihm auch drei Erstbegehungen an der Sass de Mesdi. Die Wintererstbesteigung der Fünffingerspitze, der Grohmannspitze und des Zahnkofel wurden ebenfalls von ihm durchgeführt.

Merlet Alexander Erwin Dr.,
* Wien-Währing,1892 Meran,1906 Innsbruck,1912 Klagenfurt
1913 München,1916-1918 Gröden,1919 Bozen
+ Bozen (Typhuserkrankung
1914 1.Beg.Totenkirchl-Nordwestwand bis 1.Terrasse „U-Weg“,V,2193m, (Wilder Kaiser)
1916 1.Beg.Vordere Schranspitze-Westwand,II,2888m, (Zufrittkamm,Ortler Alpen)
1916 1.Beg.Vordere Schranspitze-Nordgrat im Abstieg,II,2888m, (Zufrittkamm,Ortler Alpen)
1917 1.Best.Bergführernadel-Südwestwand,100 HM,2787m, (Langkofelgruppe)
1917 1. Beg.Fünffingerspitze-Daumen Nordkante,IV,2996m, (Langkofelgruppe,Dolomiten)
1917 1.Beg.Innerkoflerturm-Nordgrat ,III,300 HM, 3098m, (Lankofelgruppe)
1917 1.Beg.Sass de Mesdi-Südwandpfeiler,IV,2760m, (Geisler-Gruppe,Dolomiten)
1917 1.Beg.Sass de Mesdi-Direkte Westwand,IV-V,150 HM,2760m, (Geisler-Gruppe)
1917 2.Beg.Langkofel-Punta di Salami „Delago-Führe“,2844m, (Langkofelgruppe,Dolomiten)
1917 1.Beg.Langkofelkarspitze-Südostgrat,2811m, (Langkofelgruppe,Dolomiten)
1917 1.Best.Bergführernadel-Südwestwand,100 HM,2787m, (Langkofelgruppe)
1917 1.Beg.Langkofeleck-Nordostwand „Direkte“,III,750 HM,3069m, (Langkofelgruppe)
1917 1.Beg.Innerkoflerturm-Verbindungsgrat der Langkofelkarspitze, 3098m, (Langkofelgruppe)
1917 Beg.Daumen,2953m u.Überschreit.Fünffingerspitzen,IV,600 KM,2996m,(Langkofelgruppe)
1917 3.Beg.Langkofel-Westgrat (Wesselyturm),III,1000 HM,3181m, (Langkofelgruppe)
1918 1.Winterbest.Grohmannspitze,3111m, (Langkofelgruppe,Dolomiten)
1918 1.Winterbest.Fünffingerspitzen,IV,600 KM,2996m, (Langkofelgruppe)
1918 1.Winterbest.Zahnkofel,3001m, (Langkofelgruppe)
1918 Winterbest.Innerkoflerturm, 3072m, (Langkofelgruppe)
1918 1.Beg.Langkofeleck-Nordostwand „Jahn-Merlet-Berger-Führe“,3054m, (Langkofelgruppe)
1918 1.Beg.Dritter Sellaturm-Südwestwand „Jahnweg“,IV,150 HM,2688m, (Dolomiten)
1918 2.Beg.Langkofel-Nordkante „Pichl-Führe“,IV+,1000 HM,3181m, (Langkofelgruppe,Dolomiten)
1918 3.Beg.Großer Murfreitturm-Nordwestwand „Pescosta-Trenker Führe“,2724m,
(Sellastock,Dolomiten)
1920 1.Beg.Cimma della Madonna-Nordwestkante „Schleierkante“,IV+/A0,400 HM,2733m, (Pala)
1920 1.Beg.Pala di San Martino-Südwestpfeiler „Gran Pilastro“,IV-,600 HM,2987m, (Pala)
1920 1.Beg.Hohe Weiße-Westgrat,3281m, (Texelgruppe)
1921 1.Beg.Tscheiner-Spitze-Westwand „Langes-Merlet“,IV-V,300 KM,2791m, (Rosengarten)



Geboren am:
08.12.1886
Gestorben am:
24.06.1939

Erste Route-Begehung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen