Dlugosz Jan ("Palant")

(Bearbeiten)
Foto gesucht!
Biografie:
geboren in Krakau (Polen)
gestorben in der Hohen Tatra

Dlugosz Jan, »Palant«
(* 12. 7. 1929 Kraków, + 2. 7. 1962 Hohe Tatra). Wegbereiter des extremen Kletterns in der Tatra (erste Bohrhaken), bedeutsame Anstiege im Kaukasus und in den Al¬pen, u.a. 1961 Erstbegehung des Montblanc-Freneypfeilers. Sein Erlebnisbuch »Komin Pokutników« (1964) vermittelt ein anschauliches Bild des Bergsteigens in den fünfziger Jahren.
Quelle: Der Bergsteiger 1982 Heft 4, Seite 9

1955 1.Beg.Kazalnica Mieguszowiecka „Dlugosz-Momatiuk-Führe“,570 HM,2159m, (Tatra,Polen)
1956 1.Winterbeg.Wielki Mięguszowiecka-Nordwand-Nordostpfeiler, (Tatra,Polen)
1957 1.Winterbest.Kazalnica Mięguszowiecka,2159m, (Tatra,Polen)
1961 1.Beg.Montblanc-Frêney-Zentralpfeiler,VI/A1,50°,750 HM,4807m, (Montblancgebiet)
Gerd Schauer


Geboren am:
12.07.1929
Gestorben am:
02.07.1962
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen