Kofler Josef

(Bearbeiten)
Foto gesucht!
Biografie:
Wien
Josef Kofler machte mit Hubert Peterka und Fritz Proksch die erste Begehung der Peternschartenkopf-Nordwestverschneidung am 29. September1929 und der Westwand des Großen Buchsteins (14. Juli 1929) im Gesäuse.
1929 1.Beg.Großer Buchstein-Westwand „Peterka-Kofler-Proksch",2224m, (Enntaler Alpen)
1929 1.Beg.Große Bischofsmütze-Westwand,2455m, (Dachsteingebirge)
1929 1.Beg.Peternschartenkopf-Nordostgipfel-Nordwand-Nordverschneidung,2047m,
(Ennstaler Alpen,Gesäuse)
1930 7.Beg.Großer Ödstein-Unmittelbare-Nordwand,V,675 HM,2355m,
(Ennstaler Alpen,Gesäuse)
1930 1.Beg.Südlicher Manndlkogel-Nordwand,2277m, (Dachsteingebirge)
1934 1.Beg.Angerstein-Nordturm (Weitkarturm)-Nordwandkamin,2085m,
(Dachsteingebirge)
1934 1.Beg.Angerstein Südgipfel-Nordkante,2080m, (Dachsteingebirge)
1934 1.Beg.Großer-Ödstein-Südostwand-Südwand „Peterka-Kofler“,IV-,
2335m, (Gesäuse)
Gerd Schauer, Isny

Geboren am:
1908

Erste Route-Begehung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen