Escande Denise

(Bearbeiten)
Foto gesucht!
Biografie:
geboren in Boulogne (Frankreich)

Denise Escande war eine ganz große Bergsteigerin ihrer Zeit. Sie hat sich zu ihrem 62.Geburtstag die Westwand an der Aiguille Noire du Peuterey geschenkt,eine große Route im VI Grad.
Das Mazot des Moussoux, "La Tirelire", war seit 40 Jahren das Basislager der größten Bergsteiger und ihrer vielen Führer, mit denen sie eine Freundschaft und unfehlbare Anerkennung verband.

1970 1.Beg.Tour des Crochues-Südwestwand „De-Galbert-Führe“,VI-,200 HM,2589m,
(Index,Montblancgebiet)
2.Frauenbeg.Grandes Jorasses-Nordwand „Walkerpfeiler“,VI/A1,1200 HM, 4208m,
(Montblancgebiet)
Beg.Dru-Westwand,3754m, (Montblancgebiet)
Beg.Aiguille Noire de Peuterey-Direkte Westwand,V+/A2,700 HM,3772m, (Montblancgebiet)
Beg.Torre Trieste-Südwand „Carlesso-Sandri”,VI+/A3,850 KM,2458m, (Civetta,Dolomiten)
Beg.Grand Capucin-Ostwand „Bonatti“,VI/A2,430 HM,3838m, (Montblancgebiet)
Expeditionen ins Haggargebirge und Himalaya,Nepal

Gerd Schauer, Isny im Allgäu

Geboren am:
25.10.1914
Gestorben am:
03.05.2007