Kuen Felix

(Bearbeiten)
Foto gesucht!
Biografie:
Felix Kuen,
einer der erfolgreichsten europäischen Bergsteiger, Erstbesteiger der Rupalflanke auf den Nanga Parbat (zusammen mit den Messner-Brüdern), Buchautor und Heeresbergführer aus Absam/Tirol, hat im Alter von 37 Jahren Selbstmord begangen. Angeblich litt er seit längerer Zeit unter Depressionen.
Sein langjähriger Tourenkamerad Werner Haim widmete ihm folgenden Nachruf:
»Seit 12 Jahren waren Felix und ich eine Seilschaft. Zuerst war er auf verschiedenen Alpinkursen mein Lehrer, aber nicht nur meiner, sondern Felix hat Hunderte alpinistisch ausgebildet, fortgebildet und geführt.
Ich darf mich wohl mit Recht als sein bester Bergkamerad bezeichnen. Über 400 namhafte Gipfel haben wir erklettert; etwa 30 Winter- und Sommer-Erstbegehungen, 4 Expeditionen auf längere Zeit vertieften unsere Bergkameradschaft immer mehr.
Nun lebt Felix nicht mehr. Mit keinem Wort hat Felix jemals eine Andeutung gemacht, und ich habe ihn sehr gut gekannt, jedenfalls glaubte ich dies immer. Im Gegenteil: Wir waren ja schon wieder in Vorbereitung für eine neue Expedition, die bereits im April 1974 startet. Für den zweiten Teil dieses Unternehmens war Felix als Leiter vorgesehen. Ich werde aber in seinem Sinn diese Expedition leiten.«
Quelle: Der Bergsteiger 1974, Heft 4, Seite 228

1959 Überschr.Karwendel Hauptkamm,40 Km, (Karwendel)
1959 Beg.Hochfeiler-Nordostwand,350 HM,3510m, (Zillertaler Alpen)
1959 Beg.Hochfernerspitze-Grießferner-Nordwand,65°- 85°,900 HM,3463m, (Zillertaler Alpen)
1959 Beg.Schüsselkarspitze-Südverschneidung,V+/A1,400 KM,2551m, (Wettersteingebirge)
1959 Beg.Große Ochsenwand-Gerade Nordostkante,VI-,400 HM,2703m, (Kalkkögel,Stubaier Alpen)
1961 Beg.Königspitze-Direkte Nordwand,Eis 60°,1100 HM 3851m, (Ortlergruppe)
1961 16.Beg.Matterhorn-Nordwand bis zur Schulter „Schmid-Route“,V,Eis bis 60° (Walliser Alpen)
1961 3.Beg.Liskamm Westgipfel-Nordostwand „Hiebelerführe,Münchner Weg“,4478m, (Walliser Alpen)
1962 28.Beg.Eiger-Nordwand „Heckmair-Route“,V,55°,1800 HM,3970 m, (Berner Alpen)
1963 Beg.Ortler-Nordwand,bis 60°,1200 HM,3902m, (Ortlergruppe)
1963 Beg.Petit Dru-Südwestpfeiler „Bonattipfeiler“,VI/A2,1100 HM,3733m, (Montblancgebiet)
1963 Beg.Großer Solstein-Nordwand,1000 HM,2540m, (Karwendel)
1963 1.Beg.Speckkarspitze-Direkte Nordwand-Östl.Teil,VI,2621m, (Karwendel)
1963 1.Winterbeg.Großer Solstein-Nordwand „Alte Nordwand“,1000 HM,2540m, (Karwendel)
(31.12.1963)
1963 1.Winterbeg.Riepenwand-Ostwand,2774m, (Kalkkögel)
1963 1.Winterbeg.Riepenwand-Hauptgipfel-Ostkante (Südostkante),2774m, (Kalkkögel)
1963 1.Winterbeg.Speckkarspitze-(Hallerangerwand)-Direkte-Nordwand „Gombocz-Vigl-Führe",VI-,
400 HM,2621m, (Karwendel)
1963 3.Beg.Große Zinne-Nordwand „Superdiretissima,Sachsenweg“,VI+,2999m,
(Sextener Dolomiten)
1964 1.Beg.Speckkarspitze-Nordwand Hallerangerwand „Linker östlicher Durchstieg-Haim/Kuen“,VI-,
600 HM,2621m, (Karwendel)
1964 1.Winterbeg.Königspitze-Direkte Nordwand,Eis 60°,1100 HM 3851m, (Ortlergruppe)
1965 2.Beg.Schlicker Seespitz-Ostsporn-Direkte Ostwand,VI+/A3,500 HM,2804m,
(Kalkkögel,Stubaier Alpen)
1965 Beg.Aiguille Plan-Nordwand,3673m, (Montblancgebiet)
1965 Beg.Breithorn-Nordwand,4164m, (Walliser Alpen)
1965 16.Beg.Matterhorn-Nordwand „Schmid-Route“,V,Eis 60°,1100 HM,4478m, (Walliser Alpen)
1966 2.Best.Nevado Jirishanca Grande über Ostpfeiler,6126 m,
(Cordillera Huayhuash,Anden,Peru)
1967 1.Beg.Hochriß-Direkte Nordwand „Haim-Kuen-Sager-Führe“,VI,350 HM,2299m, (Rofan)
1967 Beg.Petit Dru-Südwestpfeiler „Bonattipfeiler“,VI/A2,1100 HM,3733m, (Montblancgebiet)
1968 1.Beg.Höchster Fallbachkartürme-Nordwand „Kuen-Haim-Führe“,2530m, (Karwendel)
1969 1.Beg.Speckkarspitze-Nordwand (Überschallwand) „Kuen-Haim-Dobrovs Führe“,VI,600 HM,
2621m, (Karwendel)
1970 Beg.Nanga Parbat-Rupalflanke,8125m, (Karakorum,Pakistan)
1971 1.Beg.Speckkarspitze-Nordwand (Überschallwand)
„Direkte Östliche/Karl-Binder-Gedächtnisführe“,VI-,2621m, (Karwendel)
1972 Beg.Vers.Mount Everest-Südwestwand,8850m, (Himalaya,Tibet/Nepal)
1972 1.Beg.Zuckerhut-Nordwand,395m, (Rio de Janeiro,Brasilien)
Beg.Fuscherkarkopf-Nordwand,50°,450 HM,3331m, (Glocknergruppe,Hohe Tauern)
Beg.Wiesbachhorn-Nordwestwand,50°-55°,400 HM,3570m, (Hohe Tauern)
Beg.Großer Möseler „Firndreieck“,3478m, (Zillertaler Alpen)
Beg.Grande Jorasses-Walkerpfeiler,VI/A1,bis 60°1200 HM,4208m, (Montblancgebiet)
Alleinbeg.Grande Jorasses-Walkerpfeiler,VI/A1,bis 60°1200 HM,4208m, (Montblancgebiet)
Beg.Aiguille de Triolet-Nordwand,III,58°,800 HM,3870m, (Montblancgebiet)
Beg.Piz Badile-Nordostwand „Cassin“,V+/A0,900 HM,3308m, (Bergell)
Winterbeg.Kleiner Solstein „Gerade Nordwand“,2641m, (Karwendel)
Beg.Schüsselkarspitze-Südwand „Knapp-Köchlerroute“,VI/A1,2538m, (Wettersteingebirge)
Beg.Schüsselkarspitze-Südostwand,2538m, (Wettersteingebirge)
Best.Spindlerturm, (Wettersteingebirge)
Beg.Scharnitzspitze-Südwestwand „Strengführe“,2463m, (Wettersteingebirge)
Beg.Christaturm-Südostkante,V/A0,200 HM,2174m, (Wilder Kaiser)
Beg.Fleischbank-Südostwand,2187m, (Wilder Kaiser)
Beg.Totenkirchl-Westwand,2193m, (Wilder Kaiser)
1.Beg.Speckkarspitze Direkte Nordwand,2621m, (Karwendel)
Beg.Westliche Zinne-Nordwand „Franzosenweg”,VI,2973m, (Sextener Dolomiten)
Kleine Zinne-Südkante „Gelbe Kante”,VI-,350 HM,2857m, (Sextener Dolomiten)
Beg.Piz Ciavázes-Südwand „Micheluzzi”,VI-/A1,500 HM,2828 m, (Sellagruppe)
Beg.Direkte Rotwand „Maestriführe“,400 HM,2806m, (Rosengarten,Dolomiten)
Beg.Washington-Collon-Direkte Südwand,VI+,600 HM, (Yosemite Valley)
Beg.Lafatscher-Nordostverschneidung,2695m, (Karwendel)
Gerd Schauer, Isny im Allgäu



Erste Route-Begehung


Erste Route-WinterBegehung

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen