Dolomiten - Puez-Geislergruppe

(Bearbeiten)
Staat(en):
Italien
Gebirgsabgrenzung:
Brixen - Eisacktal - Pustertal - Gadertal/Abteiltal - Corvaratal - Grödner-Joch - Gröden - Grödnertal - Eisacktal - Brixen.
Die Geisler-, Puez- und Peitlerkofelgruppe mit dem nördlich vorgelagerten Plose und Astjochkamm bilden den nordwestlichen Tel der Dolomiten.


Gipfel der Gebirgsgruppe:


Alfreider Joch (Plose und Astjochkamm)
Angelina Piz
Astjoch (Plose und Astjochkamm)
Außerraschötz
Campanile Sciblotta
Campiller Turm
Ciampaiseekofel (Sass da Ciampai)
Ciastel de Chedul
Cirspitze 8 (Puezgruppe)
Cirspitze Große (Puezgruppe)
Cirspitze Kleine (Puezgruppe)
Cirspitze Östliche
Cirspitze Westliche (Puezgruppe)
Cisleser Odla (Odla di Cisles)
Clarkspitze
Col de la Pieres (Steviagruppe)
Col de la Sone
Col Plö Alt
Col Toron
Col Torond
Col Turond
Colfuschger Turm (Torre Colfosco)
Cresta di Longiaru
Cumedèl
Doledes Piz
Eckturm
Fermeda Große (Grande Fermeda)
Fermeda Kleine (Piccola Fermeda)
Fermedaturm (La Peles)
Firenze Torre (Steviagruppe)
Freytagturm (Crep da L'Ora - Gardenaccia-Turm)
Furchetta
Furchetta Kleine
Gabler Großer (Plose und Astjochkamm)
Gampil (Plose und Astjochkamm)
Glittnerjoch (Plose und Astjochkamm)
Gran Odla
Innerraschötz
Jakobkopf (Plose und Astjochkamm)
Kapuziner (Puezgruppe)
Kasnapoffturm
Kostnerturm (mittlerer Gardenaccia-Turm)
Kostnerturm (westlicher Gardenaccia-Turm)
La Gran Costa
Mainzer Nadel
Maladat Piz
Maurerberg (Plose und Astjochkamm)
Medalges (Peitlerkofelgruppe)
Mesdi Sass de (Puezgruppe)
Mittagsspitze (Gran sass de Mesdi)
Montigela
Montischella (Steviagruppe)
Odla di Valdussa
Odlaturm (Torre dell'Odla)
Para dal' Alt (Hühnerwände)
Peitlerkofel (Peitlerkofelgruppe)
Peitlerkofel Kleiner (Peitlerkofelgruppe)
Pfannberg Großer (Plose und Astjochkamm)
Piera Longia
Pitschberg (Monte Pic)
Piz d'la Dorada
Plosebühel (Plose und Astjochkamm)
Puezkofel
Puezspitze Östliche
Puezspitze Westliche
Pulpiti Hauptgipfel
Pulpititurm
Ringspitze - Confinspitze (Peitlerkofelgruppe)
Rotspitze - 1. (Puezgruppe)
Rotspitze - 3. (Puezgruppe)
Rotwand Brogles (Geißlergruppe)
Rotwand Villnösser
Sass da Ciampac
Sass Rigais
Sass Rigais - Mainzer Nadel
Sass Songher
Sass Songher - Turm I (Torre del Svel)
Sass Songher - Turm II (Torre del Fulminante)
Sass Songher - Turm III (Torre de Plan de les Stries)
Sass Songher - Turm IV (Torre de Varda)
Sass Songher - Turm V (Piz de Funtanaccia)
Schietzoldturm (östlicher Gardenaccia-Turm)
Seceda
Sobutsch (Peitlerkofelgruppe)
Somamunt Piz
Soura Monte de
Stegerturm Oberer
Stegerturm Unterer
Stevia Monte (Steviagruppe)
Steviola (Pela di Vit - Steviagruppe)
Telegraph (Plose und Astjochkamm)
Theodoraturm (Guglia Theodora)
Torkofel (Sasso della Porta)
Tschampani (Ciampani de Puez)
Tullen (Peitlerkofelgruppe)
Villnösser Odla (Odla di Funes)
Villnösser Turm (Campanile di Funes)
Wälscher Ring (Peitlerkofelgruppe)
Wasserkofel (Saa da l'Ega)
Wasserstuhl (St. - Zenon-Turm)
Weißlahnspitze (Peitlerkofelgruppe)
Zendleser Kofel (Peitlerkofelgruppe)
Zwischenkofel (Puezgruppe)
Zwölfer (Puezgruppe)

Höchster Gipfel der Gebirgsgruppe:

Sass Rigais
Höhe:
3.027 m
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen