Rofelewand

(Bearbeiten)
Höhe:
3.354 m
Infos:
Quelle: X. Jahresbericht des Akad. Alpenklub Innsbruck, Seite 79

Rofelewand (3302m). erste Ersteigung auf neuer Route zum Ostgipfel, von wo über den nach Westen ziehenden Grat der Hauptgipfel erreicht wurde, durch Otto Melzer aus Innsbruck am 13. August 1894. (Mitteilungen des DÖAV 1895, Seite 31)
Quelle: Österreichische Alpenzeitung 1895, Seite 206

Bild:
Foto gesucht!
Gebirgsgruppe:
Ötztaler Alpen
Erste(r) Besteiger(in):
Ennemoser Alois
Kirschner Josef (Führer)
Müller Isidor Dr.
Neuner Kaspar
Neururer Alois
Petersen Theodor Dr.
Rauch Gottlieb (Führer)
Datum erste Besteigung:
26.07.1873

Routen:
Nordwand
Nordwestgrat
Nordwestgrat - Gerader Anstieg
Ostgipfel - Ostgrat
Ostgipfel von der Gipfelscharte
Ostgipfel von Osten
Südflanke
über die Südschulter
von der Verpeilhütte durch die Eisrinne der Südflanke
von der Verpeilhütte über die Südschulter
von Süden zur Scharte zwischen den beiden Gipfeln
Westwand

(Route Neu)