Westwand

(Bearbeiten)
Routen Details:
Herrmannskarturm, 2472 m. 1. Durchkletterung der Westwand durch E. Röckl und W. Welzenbach am 9. Juni 1922.
Man steigt durch eine der den schrofigen Vorbau der Wand durchziehenden Rinnen empor bis an den Fuß der sich fast senkrecht aufbauenden Wand. (Auch von Osten her [Birgerkar] durch eine zwischen Vor- und Hauptgipfel emporziehende schutterfüllte Schlucht zu erreichen.) Nun in der Mittellinie an der Wand in luftiger Kletterei empor gegen eine schwach überhängende Zone. Über diese empor auf ein Band, von dessen rechtem Ende durch einen Riß aufwärts und nach rechts zum Gipfel. Sehr schwere, aber kurze Kletterei. Dauer 1 Stunde.
Quelle: 30. Jahresbericht des Akademischen Alpenvereins München 1921/1922, Seite 26

Datum erste Besteigung:
09.06.1922
Gipfel:
Hermannskarturm
Erste(r) Besteiger(in):
Röckl Eugen
Welzenbach Wilhelm Willo)