Südwand

(Bearbeiten)
Routen Details:
GIiegerkarspitze 2591 m. Erster Aufstieg über die Südwand; erster Abstieg nach Nordwesten. (Emil Frey - Kaufbeuren und Wilhelm Freiherr von Redwitz, am 14. September 1909.)
Einstieg in der Fallinie des Gipfels dort, wo eine Seitenrippe der Wand sich in den Schutt herab erstreckt. Auf dieser Rippe etwa 40 m empor zu einem Schuttplatz. Gerade aufwärts erblickt man jetzt einen schwarz-gelben Überhang. Zu diesem empor und auf gutem Bande nach links um eine Ecke herum in eine breite rechts aufwärts ziehende Schrofenzone. (Von hier ab wohl mehrere Routen möglich.) Nun ziemlich gerade aufwärts zum Grat, der unmittelbar östlich des Gipfels betreten wurde. Kletterei durchwegs schwierig. Für von der Hermann v. Barthhütte kommende empfehlenswert. Zeitdauer ab Einstieg 1 Stunde.
Abstieg: Vom Gipfel in die erste Scharte des Südwestgrates. Von dieser Scharte gerade hinab nach Nordwesten. Zuerst durch eine Rinne, die in einen Kamin übergeht. Dieser endigt auf einem Schuttplatz. Nun über mehrere kleine Wandstufen hinunter in eine breite Rinne, weiche von der Scharte am Fuße des großen Abbruches im Südwestgrat herabzieht. In der Rinne solange abwärts, bis man sich ungefähr 50 m oberhalb der Schießmauer, dem nördlichen Gratausläufer der Gliegerkarspitze befindet. Da die Schießmauer aber ziemlich weit seitlich (östlich) von der erwähnten Rinne liegt, ist eine lange, im allgemeinen horizontale Traverse nach rechts notwendig, bis man über Platten auf die Mauer absteigen kann. Auf dieser dann weiter, bis man in gleicher Höhe mit dem Kaufbeurer Hause sich befindet. Einmal ein sehr schwerer 10 m hoher Abbruch. (Abseilen !) Im übrigen Kletterei fast stets schwierig. Dauer des Abstiegs 1 1/2 Stunden.
Quelle: 14. Jahresbericht (Vereinsjahr 1909) der Alpenvereinssektion Bayerland München, 1910, Seite 85-86

Datum erste Besteigung:
14.09.1909
Gipfel:
Gliegerkarspitze
Erste(r) Besteiger(in):
Frey Emil
Redwitz Willi Freiherr von
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen