Enk Wolfgang

(Bearbeiten)
Foto gesucht!
Biografie:
Biografie:
wh. St. Johann/T., Jg. 1967, staatlich geprüfter Berg- und Schiführer, Gendarmeriebergführer
Wilder Kaiser:
Sämtliche Kaiser-Klassiker und darüber hinaus: Kleines U (Kreuztörlturm SO-Kante und Daumen Westkante), Mittleres U (Karlspitzpfeiler und Bauernpredigtstuhl Lucke/Strobl Riss) und Großes U (Fleischbank SO Verschneidung und Predigtstuhl Direttissima) an einem Tag; Predigtstuhl Nordkante, Christaturm SO Kante und Totenkirchl Südverschneidung allein;
Fleischbankpfeiler ?Pumprisse? ? 1. Winterbegehung; Fleischbankpfeiler ?Pumprisse? ? Alleinbegehung; Fleischbankpfeiler ?Theaterrisse?, ?Schlemmerrisse?, ?Weg zum Ende?;
Vd. Karlspitz ?Pfurtscheller Grat? im Winter und Schiabfahrt zum Ellmauer Tor allein, Gamsfluchten Überschreitung allein mehrfach, auch Winter;
Stroblwand ? Alleinbegehung, Westl. Hochgrubachspitze ?Neue Südwand? ? Alleinbegehung, Ackerlspitz ?Bergler-Weg? ? Alleinbegehung, Maukspitz Nordwand (allein), Vd. Goinger Halt ?Jäger-Grat?(allein), Ht. Goinger Halt ?Rechte Ostwand? (allein)
Fleischbank Ostwand ?Troja?, ?Frustlos?, ?Potz Blitz?, ?Treierlei?, Maukspitz ?Herbstwind?, Waxensteinerturm ?Blutspur?
Dolomiten:
Zinnenklassiker wie Hasse/Brandler, Schweizer Weg etc. und darüber hinaus:
Vinatzer, Moderne Zeiten, Weg durch den Fisch, Ezio Polo, Stevia Nordwandriss (Vinatzer), Furchetta Nordwand, Punta Tissi ?Philipp-Flamm?; Cima Su Alto ?Livanos-Verschneidung?, Bancon Ostwand ?Da Roit-Gabriel?, Sass Maor ?Biasin?
Pala di San Lucano ?Via Casarotto-Radin? und ?Via Casarotto-De Dona?, Agner- Kante, Spiz d´Agner ?Fausto Susatti?, ?Via Oggioni?
Westalpen:
Grandes Jorasses ?Walker-Pfeiler? als Führungstour mit Gast, Dru ?Bonatti-Pfeiler?, ?Direct Americain?, Fou Südwand ?Harlin?, Droites-Pfeiler, Freney-Pfeiler, Frendo-Pfeiler (seilfrei)
Eiger Nordwand ? Winterbegehung, Matterhorn Nordwand ? WinterbegehungPiz Badile ?Via degli Inglesi?
Nordamerika:
Denali ?Westbuttress?, ?Cassin-Ridge? (Abbruch)
Südamerika:
Huascaran Norte Nordwand ?Polen-Route?, Aconcagua Südwand ? Alleinbegehung, Cerro Torre ?Maestri?
Nepal:
Cho Oyu ? Alleinversuch bis 7.200 m
Pakistan:
Nanga Parbat ? bis 7.500 m



Erste Route-Begehung