Südwand - "Rieser/Schiestl - Cia Dia"

(Bearbeiten)
Routen Details:
DOLOMITEN/SELLAGRUPPE
Ciavazes-Südwand »Cia-Dia«
Erste Begehung einer neuen Route durch den unteren Südwandteil am 5. 7. 1981 durch Luggi Rieser und Reinhard Schiestl in 3 Stunden Kletterzeit. Schwierigkeiten: IV—V+; Material: 4 Standhaken, 1 Zwischenhaken, einige Klemmkeile. Die Route verläuft links der Buhl-Streng-Variante und bietet heikle, sehr ausgesetzte Wandkletterei, abwechslungsreich, und endet auf dem Gamsband, über das abgestiegen wird. Die Route bildet eine Diagonale (Ciavazesdiagonale = »Cia-Dia«).
-gr-
Quelle: Der Bergsteiger 1982, Heft 9, Seite 54

Datum erste Besteigung:
05.07.1981
Gipfel:
Ciavazes Piz
Erste(r) Besteiger(in):
Rieser Luggi
Schiestl Reinhard
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen