Holecek Marek,

(Bearbeiten)
Foto gesucht!
Biografie:
Tschechien
Marek „Mára" Holeček ist ein tschechischer Bergsteiger, Autor und Dokumentarfilmer. Holeček erhielt die wichtigste Auszeichnung des Bergsports, den Piolet d'Or-Preis 2018 für seinen erfolgreichen vollständigen Aufstieg mit Zdeněk Hák durch die Südwestwand vom Gasherbrum I im alpinen Stil.
1997 1.Beg.Mount Meru-Nordwand,6310 m, (Garhwal Himalaya,Indien)
1997 Beg.Grandes Jorasses-Nordwand „Svetičič-Manitua”,7+ A3+,70°,1150 HM,
1998 Beg.Grandes Jorasses-Pte.Walker-Nordwand. „Colton-McIntyre-Führe”,ED3,V/A1,bis 90°,
1200 HM,4208m, (Montblancgebiet)
1999 1.Beg.Amin Brake-Westwand „Czech Express“,VI/A3,70°,5850m, (Nangma Valley,Karakorum)
2006 3.Best.u.1.Beg.Meru-Hauptgipfel-Nordwestwand „Filkuv nebesky smich“,VIII,MI5,80°,2000 KM,6310m,
(Garhwal Himalaya)
2013 1.Beg.Talung-Nordwestpfeiler „Thumba Party”,M 6+,WI 6,2500 HM,7349m, (Himalaya,Nepal)
2017 1.Beg.Gasherbrum I-Südwestwand „Satisfaction”,ED+,WI 5+,M 7,2600 KM,8068m, (Karakorum,Kaschmir)
2019 1.Beg.Chamlang-Nordwestwand „UFO Line”,2000 HM,7321 m, (Himalaya,Nepal)
2019 1.Beg.Huandoy-Nord „Boys 1970”,M 6,WI 6,1200 KM,6360m, (Cordillera Blanca,Anden,Peru)
Gerd Schauer, Isny im Allgäuu

Geboren am:
05.11.1974
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen