Castagniccia Bergland (Korsika - Ostteil)

(Bearbeiten)
Staat(en):
Frankreich
Gebirgsabgrenzung:
(mit Mt.-Piano-Maggiore-Kamm) Abgrenzung: Im Westen Col de S. Quilico.
Grenzflüsse: Im Norden und Nordwesten Golo, im Süden und Südosten Tavignano.
Wichtigste Erhebungen: Mt. San Pietro (1766 m) und im Südwesten Mt. Piano Maggiore (1830 m), Pte d'Ernella (1538 m), Cima Tonda (1297 m), Cima al Cucco (1164 m); im Süden Pte de Caldane (1726 m), Mt. de Castelli (1420 m), Pte de Mangano (1033 m), Mt. S. Appiano (1092 m); im Westen Mt. l'Olmelli (1284 m), le Tre Pieve (1243 m), Mt. Osari (1134 m), Mt. Castello (1107 m), Pietra Giusta (1090 m), Mt. Croce Riolo (1026 m); im Norden und Nord¬westen Mt. Castellare (998 m), Cima al Porgo (999 m) und Mt. S. Angelo (1216 m).


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen