Westnordwestwand - "Weg über die Kerze"

(Bearbeiten)
Routen Details:
TENNENGEBIRGE
Hochkogel Nordwestwand - »Weg über die Kerze«
Erste Begehung durch Manfred Schwaiger und Albert Precht im Mai 1985.
Schwierigkeiten: VIII- (eine Stelle), VII+, meist leichter.
Charakter: In den schattseitigen Wänden des Hochkogels gelangen in den letzten Jahren mehrere neue Anstiege. Einer der großar-tigsten dürfte wohl der »Weg über die Kerze» sein, Überwiegend Riß- und Plattenkletterei.
Material: Sämtliche Zwischen-und Standplatzhaken wurden be-lassen, Klemmkeile und Friends empfehlenswert.
Übersicht: Der Anstieg endet auf einem Pfeilerkopf (Kerze) oberhalb der Wandmitte. Die Route läßt sich am wertvollsten mit den Anstiegen »Duett» und »Bananenverschneidung" kombinieren. Genauere Beschreibungen über diese Routen sowie Zu- und Abstieg im Tennengebirgsführer 1986, Bergverlag Rudolf Rother.
Route: Siehe Skizze und Foto.
-ap-
Quelle: Der Bergsteiger 1987, Heft 11

Datum erste Besteigung:
11.05.1985
Gipfel:
Hochkogel Hauptgipfel (Südwestgipfel)
Grafik:
Hochkogel Nordwestwand-Weg über die Kerze - BST 1987-11
Erste(r) Besteiger(in):
Precht Albert
Schwaiger Manfred
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen