Westwand

(Bearbeiten)
Routen Details:
Im Karwendelgebirge erstieg der Mittenwalder Bergsteiger und Bergwachtmann Heini Hornsteiner und Karl Gambotz aus Hall in Tirol am 28. März d. J. erstmals im Winter die Nordwand der Viererspitze, wozu sie unter schwierigen Verhältnissen viereinhalb Stunden benötigten. Vier Wochen vorher durchkletterte Hornsteiner mit Maria Müller von Mittenwald erstmals die winterliche Westwand der Viererspitze.


Datum erste Besteigung:
1945
Erste(r) Winter-Besteiger(in):
1943
Gipfel:
Viererspitze
Erste(r) Besteiger(in):
Hornsteiner Heini
Klotze Hartl
Kriner Fr.
Erste(r) Winter-Besteiger(in)
Hornsteiner Heini
Müller Maria (Mittenwald)
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen