Nordwand - Wegänderung

(Bearbeiten)
Routen Details:
Gosauer Däumling, 2322 m, Preußweg. Wegänderung durch (F. Bechtold), L. Böttcher, (K. Hermüller und W. Merkl) am 11. August 1922.
Hierbei wurde der von Steiner und Goedel teilweise begangene rechte Kamin bis zu seinem Ende in der Däumlingscharte verfolgt.
Von dem kleinen Absatz oberhalb der abdrängenden Ecke (siehe Dachsteinführer von Radio Radiis Wegänderung Steiner Goedel) durch den sich stark verengenden feuchten und brüchigen Kamin hinauf. Der Kamin schließt sich nach etwa 20 m, und man gelangt durch ein enges Loch nach links auf einen Standplatz. In dem nun wieder ansetzenden Kamin über drei äußerst schwere und ausgesetzte Überhänge direkt in die Däumlingscharte.
Quelle: 31. Jahresbericht des Akademischen Alpenvereins 1922/1923, Seite 21


Datum erste Besteigung:
11.08.1922
Gipfel:
Däumling
Erste(r) Besteiger(in):
Bechtold Fritz
Böttcher Ludwig
Hermüller Karl
Merkl Willy
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen